This job listing has expired and may no longer be relevant!

Abbott Laboratories sucht Market Access Manager

Abbott Laboratories 3-5y Mid Level  Wien, Wien, Österreich 7 Mrz 2018

Job Description

Abbott ist ein weltweit tätiges Gesundheitsunternehmen, das sich für die Gesundheit der Menschen weltweit einsetzt – durch fortschrittliche und ständig weiterentwickelte Produkte und Technologien in allen Bereichen der Gesundheitsversorgung.

Abbott vertreibt ein breites Portfolio an führenden, wissenschaftlich entwickelten Produkten in den Bereichen Diagnostik, Medizintechnik, medizinischer Ernährung und etablierten Markenmedikamenten in über 150 Ländern und beschäftigt rund 74.000 Mitarbeiter weltweit.

Abbott Diabetes Care (ADC) sucht eine/-n

 Market Access Manager/in für Österreich.

Ergreifen Sie eine aktive Rolle um unser Diabetes Care Portfolio rund um die Innovation FreeStyle Libre zu einem großen Erfolg im Markt werden zu lassen. Entwickeln Sie Ihre Karriere und vernetzen Sie sich schon heute mit uns und lernen Sie die vielfältige Welt von Abbott kennen.

Aufgaben:

  • Erfassung, Beschreibung, Priorisierung und Zusammenarbeit mit den wichtigsten (einflussreichsten, zugänglichen) Stakeholdern (Sozialversicherungsträger, Pensionsversicherungsanstalt, Branchenverbände, Berufsverbände und andere Kostenträger) für die lokale ADC-Organisation
  • Aufbau vertrauensvoller strategischer Beziehungen zu Kostenträgern: Erfassung der spezifischen Bedürfnisse von Kostenträgern und Stakeholdern mit Bezug zur Kostenerstattung und Umsetzung nationaler Projekte
  • Kommunikation des Mehrwertes der ADC Produkte und Dienstleistungen gegenüber relevanten Stakeholdern
  • Aktiver Beitrag zum ADC Market Access Commercial Plan durch relevanten regionalen Input und die Durchführung von regionalen Projekten
  • Analyse von Trends beim Marktzugang /

gesundheitspolitischen Änderungen und kontinuierliche Dokumentation nationaler & regionaler Erstattungsanforderungen. Antizipation von Zugangserschwernissen und Kosteneinsparungsrisiken

  • Eigenverantwortliches Management der Projekte zu strategischen Initiativen
  • Zusammenarbeit mit Institutional Affairs Managern und Head of Regional Market Access zur erfolgreichen Initiierung und Ausführung von Projekten, die die Nutzungsquoten von ADC-Produkten steigern

Ihr Profil:

Akademischer Abschluss im wissenschaftlichen/wirtschaftlichen Bereich

  • Idealerweise weitere zusätzliche Qualifikationen in den Bereichen öffentliches Gesundheitswesen, Gesundheitsökonomie oder Gesundheitspolitik oder andere relevante Ausbildung
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der

Pharma-/Medizintechnikbranche

  • Fähigkeit zur Informationsanalyse, Risikobeurteilung und Entwicklung entsprechender Pläne auf der Grundlage dieser Informationen
  • Nachweislicher Erfolg beim Erreichen der Kostenerstattung für neue Produkte (Pharma / Medizingeräte)
  • Existierendes regionales Netzwerk mit relevanten Market Access Stakeholdern in Österreich
  • Idealerweise praktische Erfahrung / Kenntnisse zu Diabetes und Blutzuckermessung
  • Fließend in Deutsch und Englisch

Sie finden bei uns einen spannenden Job und vielfältige Mitarbeiterangebote, die Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Work Life Balance helfen. Daneben bieten wir Ihnen ein attraktives Gehalt von mindestens 80.000,- EUR brutto Jahresgehalt, Überzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation sowie ein attraktives Prämienmodell.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns.
Wir freuen uns auf Sie!

969 total views, 2 today Print Job