Please register to apply for this job.

AustriaTech sucht Mitarbeiter/in für Kommunikation & Public Affairs

AustriaTech – Gesellschaft des Bundes für technologiepolitische Maßnahmen GmbH 3-5y Mid Level  Wien, Wien, Österreich 17 Sep 2018

Job Description

AustriaTech – Gesellschaft des Bundes für technologiepolitische Maßnahmen GmbH ist ein gemeinwirtschaftlich orientiertes Unternehmen im Eigentum des bmvit. Sie verfolgt das Ziel, den gesellschaftlichen Nutzen neuer Technologien in Transport und Verkehr in Österreich zu maximieren sowie volkwirtschaftlichen Nutzen durch die Optimierung des künftigen Verkehrsgeschehens zu generieren.

Zum ehestmöglichen Eintritt suchen wir eine/n

MitarbeiterIn für Kommunikation & Public Affairs


Aufgabengebiet

  • Planung, Betreuung und Koordination der Online-Kommunikation: Website-Betreuung, redaktionelle Betreuung (Recherche, Einpflegen von Artikeln, laufende Aktualisierung), Erstellen und Versand des AustriaTech-Newsletters sowie statistische Auswertung und Controlling
  • Planung, Betreuung und Koordination der Social Media-Aktivitäten für AustriaTech inkl. Erstellung der Posts (Text- und Bildmaterial), Überwachung, Betreuung und Controlling
  • Unterstützung in der Themenkommunikation: Erstellen von Broschüren in Zusammenarbeit mit den Business Units, inkl. Lektorat, Zusammenstellen von Bildmaterial und Grafiken und Drucküberwachung
  • Bildung einer zentralen Kommunikationsschnittstelle für die österreichischen AkteurInnen im Bereich Verkehr, Transport und Logistik
  • Betreuung der Medienbeobachtung, Erstellung von Presse-Clippings
  • Unterstützung im Team, u.a. bei der Planung und Durchführung von Events, sowie bei administrativen und organisatorischen Tätigkeiten

Anforderungsprofil

  • abgeschlossenes Studium (Bachelor- oder Master-Level) mit Schwerpunkt Kommunikation/Medien, Marketing oder mindestens Ausbildung auf Maturaniveau mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung im Bereich Kommunikation / Public Relations
  • Erfahrung mit CMS-Systemen, vorzugsweise Typo3 für Erstellung / Wartung von Webseiten, Erfahrung in der Erstellung und Gestaltung von Newslettern
  • Erfahrung und sicherer Umgang mit gängigen Social Media-Plattformen (z.B. Facebook, Twitter, XING, LinkedIn, YouTube)
  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse einschließlich der Fähigkeit, Texte zu korrigieren (Orthographie, Grammatik) und zu lektorieren, sowie gutes sprachliches Ausdrucksvermögen, um technische und komplexe Texte alltagstauglich umzuformulieren
  • sehr gute Englischkenntnisse (Verfassen und Übersetzen von Artikeln, kurzen Texten oder Postings)
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • „Hands on“-Mentalität, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Organisationsgeschick
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, sicheres Auftreten
  • Serviceorientierung und „Übersetzungstätigkeit“, um Kommunikationsaktivitäten und -maßnahmen nachvollziehbar zu machen (intern und extern)
  • Kreativität sowie eigenverantwortliche, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Affinität zu technologischen Themen bzw. Mobilitätsthemen und -technologien
  • vorzugsweise Kenntnisse der gängigen Grafikprogrammen wie Adobe InDesign, Illustrator, Photoshop

Angebot

Wir Wenden uns an kommunikationsstarke und technisch versierte Personen, die sich mit dem Thema Mobilität identifizieren können und bieten unter anderem:

  • Ein unbefristetes Dienstverhältnis mit abwechslungsreichen und vielseitigen Tätigkeiten in einer modernen und wachsenden ExpertInnen-Organisation
  • Freiwillige Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein moderner Arbeitsplatz in einem zentral gelegenen Büro mit sehr guter öffentlicher Anbindung
  • Ein Bruttomonatsgehalt für 30 Wochenstunden von EUR 1.650,- mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender höherwertiger Qualifikation und beruflicher Vorerfahrung
  • Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit ausführlichem CV, Referenzen und Foto. Bei gleicher Qualifikation werden weibliche Kandidaten bevorzugt. Gerne gewähren wir auch WiedereinsteigerInnen und älteren DienstnehmerInnen eine Chance.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit ausführlichem CV, Referenzen und Foto. Bei gleicher Qualifikation werden weibliche Kandidaten bevorzugt. Gerne gewähren wir auch WiedereinsteigerInnen und älteren DienstnehmerInnen eine Chance.

Fühlen Sie sich von dieser herausfordernden Aufgabe angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, die Sie bitte ausschließlich per eMail und möglichst in nur einem Dokument (pdf, docx oder jpg) an folgende Adresse senden:
recruiting@austriatech.at

Hilde Cernohous-Ghafour MA
Leitung Personal und Organisationsentwicklung

AustriaTech – Gesellschaft des Bundes für technologiepolitische Maßnahmen GmbH
Raimundgasse 1/6, 1020 Wien

Telefon: +43 1 26 33 444 26, Fax: +43 1 26 33 444 10

Denken Sie bitte daran, bei Ihrer Bewerbung www.politjobs.at zu erwähnen.

957 total views, 1 today Print Job