This job listing has expired and may no longer be relevant!

BM für Inneres sucht Mitarbeiter zur Vorbereitung der EU-Ratspräsidentschaft 2018

Bundesministerium des Innern <1y Entry Level  Wien, Wien, Österreich 24 Apr 2017

Job Description

Mitarbeiter zur Vorbereitung der EU-Ratspräsidentschaft 2018

Aufgaben und Tätigkeiten:

  • inhaltliche und organisatorische Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Konferenzen und Tagungen im Rahmen der EU-Ratspräsidentschaft 2018;
  • Vorbereitung und Erstellung schriftlicher Informationen, Stellungnahmen sowie Informationsaufbereitung;
  • Teilnahme an Sitzungen in den diversen Gremien im Rahmen der EU-Ratspräsidentschaft 2018;
  • Projektmanagement speziell in den Bereichen:
    • Sicherheit und Terrorismusbekämpfung;
    • Asyl, Migration, Fremdenwesen und Grenzschutz;
    • Informations- und Kommunikationssysteme.

Wir bieten: 

  • ein motiviertes Team, in dem arbeiten Spaß macht;
  • fundierte Einschulung und abwechslungsreiche Tätigkeiten;
  • vielfältige und herausfordernde Aufgabenbereiche am Puls der Republik;
  • Gelegenheit, Ihre Fähigkeiten und Ihr Know-how unter Beweis zu stellen.

Erfordernisse:

  • Neben Interesse am politischen Tagesgeschehen, Hands-On-Qualitäten und Verlässlichkeit sind folgende Voraussetzungen wünschenswert:
  • österreichische Staatsbürgerschaft oder unbeschränkter Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt;
  • für eine Verwendung im Bereich v1: abgeschlossenes Hochschulstudium;
  • für eine Verwendung im Bereich v2: absolvierte Reife- bzw. Berufsreifeprüfung;
  • für eine Verwendung im Bereich v3: Abschluss einer berufsbildenden mittleren Schule;
  • hohes Maß an Genauigkeit, Teamgeist und Kontaktfreude;
  • Einsatzbereitschaft und Engagement;
  • sehr gute Englischkenntnisse, Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache der EU wünschenswert.

Kontaktinformationen:

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung samt Motivationsschreiben und aktuellem Lebenslauf. Diese richten Sie bitte bis längstens 7.5.2017 per E-Mail an die Abteilung I/1 (BMI-I-1@bmi.gv.at).
DVR: 0000051
  • Befristung: 28.02.2019
  • Beginn der Tätigkeit: 01.07.2017 
  • Ende der Bewerbungsfrist: 07.05.2017 
  • Monatsentgelt/bezug mindestens: v1 € 2.900,– / v2 € 2.200,– / v3 € 1.800,– 
  • Referenzcode: BMI-17-0374
5066 total views, 1 today Print Job