Please register to apply for this job.

Diakonie sucht MitarbeiterIn Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Diakonie Österreich 3-5y Mid Level  Wien, Wien, Österreich 31 Jan 2017

Job Description

Die Diakonie Eine Welt ist eine Mitgliedsorganisation der Diakonie Österreich und führt die Bereiche Diakonie Flüchtlingsdienst (57 Einrichtungen in ganz Österreich), Diakonie Bildung (Schulen, Horte und Kindergärten an 18 Standorten in Wien und Umgebung), Diakonie Katastrophenhilfe und Brot für die Welt (Entwicklungspolitische Aktion der Evangelischen Kirchen und der Diakonie) mit rund 1400 MitarbeiterInnen, 670 Freiwilligen und 36 Zivildienern.

Eine emanzipatorische, ressourcenorientierte und ganzheitliche Arbeitsweise, hohe fachliche Qualifikation, Innovationsfreude und ein großes Engagement der MitarbeiterInnen machen die Qualität unseres Angebotes aus.

Wir suchen für unsere Kommunikationsabteilung der Diakonie Eine Welt mit Dienstort in 1170 Wien zum Eintritt mit Mitte März eine/n

MitarbeiterIn Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
(Schwerpunkt Flüchtlingsdienst)

im Ausmaß von 33 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben

  • Koordination und redaktionelle Begleitung von Kommunikationsmaterialien (Folder, Jahresberichte, Merchandising)
  • Redaktion und Contentmanagement für unseren Webauftritt (Schwerpunkt Flüchtlingsdienst)
  • Interne und externe Kommunikation (österreichweite Vernetzung mit diakonischen Einrichtungen)
  • Unterstützung im Veranstaltungsmanagement (vor allem im Einladungsmanagement und in der Koordination)
  • Kontrolle und Umsetzung von Corporate Design

Ihr Profil

  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation, idealerweise im NPO-Bereich (v.a. Erfahrung im Verfassen von Texten für Print- und Onlinemedien, Kenntnisse in der Veranstaltungskoordination)
  • Sehr gute EDV Kenntnisse (Adobe InDesign, Adobe Photoshop, CMS-Systeme, Windows, MS Office)
  • Hohe Textsicherheit und ein sehr gutes Gefühl für Storytelling und Bildsprache
  • Selbstständige, zielorientierte und genaue Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe
  • Verantwortungsbewusstsein, hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit
  • Teamfähigkeit
  • Fundierte abgeschlossene einschlägige Ausbildung (FH, Universität)
  • Hohes Interesse an der Arbeit im Flüchtlingsbereich

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche, vielfältige und sinnvolle Tätigkeit
  • Ein sehr wertschätzendes Arbeitsklima sowie ein professionelles und herzliches Team
  • Die Möglichkeit, Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Fach- und stellenspezifische Fortbildungen, bis zu einer Woche Bildungsfreistellung pro Jahr
  • Entlohnung nach Diakonie KV. Das monatliche Bruttogehalt beträgt für 33 Wochenstunden mindestens € 1.952,-. Durch die Valorisierung 2017 und die Anrechnung von Vordienstzeiten erhöht sich das Mindestgehalt.
Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! 
Wir bitten im Anschreiben um offene Kommunikation, ob eine Behinderung/Einschränkung vorhanden ist.

Nähere Informationen über die Organisation finden Sie unter www.diakonie.at/einewelt.

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive relevante Arbeitsproben (insgesamt max. 3 MB) bitte bis spätestens 12. Februar 2017 mit dem Betreff „MitarbeiterIn Öffentlichkeit und Kommunikation“ ausschließlich per E-Mail an pr@diakonie.at.

Endless

2183 total views, 1 today Print Job