This job listing has expired and may no longer be relevant!

Fachverband Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT sucht ReferentIn

Fachverband Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT 2-3y Junior Level  Wien, Wien, Österreich 22 Dez 2017

Job Description

Visionen entwickeln, Geschäftsideen umsetzen, Unternehmen positionieren, Interessen der heimischen Wirtschaft gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit vertreten sowie am nationalen und internationalen Markt mitmischen. Das sind die wichtigsten Aufgaben der Wirtschaftskammer Österreich.
Möchten Sie uns dabei unterstützen?

Referent/in für den Fachverband Unternehmensberatung Buchhaltung und Informationstechnologie (FV UBIT)

(40 Stunden/Woche, Karenzvertretung – voraussichtlich befristet bis 30.11.2019)

in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) in
Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien

Ihre Aufgaben

  • Betreuung der Berufsgruppe Informationstechnologie im Fachverband UBIT
  • Betreuung von IT-Arbeitskreisen
  • Betreuung übergreifende Themenstellung für alle Berufsgruppen
  • Interessenvertretung in fachspezifischen Angelegenheiten der Informationstechnologie (IKT)-Branchen
  • Koordinierung von Branchenpositionen / Stellungnahmen des Fachverbandes im IKT-Sektor
  • Organisation von Veranstaltungen
  • Budgetplanung und -kontrolle betreffend Berufsgruppen- bzw. Projektbudgets

Ihre Voraussetzungen

  • EU-/EWR-Staatsbürgerschaft
  • abgeschlossenes Universitätsstudium, vorzugsweise der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik
  • grundlegende Wirtschaftskenntnisse und betriebswirtschaftliches Verständnis
  • Erfahrung im Umfeld der IKT-Branchen
  • Kenntnisse der branchenrelevanten Rechtsgebieten, insbesondere IT- und Datenschutzrecht
  • Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht
  • starke Affinität zu Trends und Entwicklungen der IKT und Digitalisierung
  • sehr gute PC-Anwenderkenntnisse
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre persönlichen Fähigkeiten

  • Unternehmertum denken/handeln/leben
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • Organisationsfähigkeit
  • Verhandlungskompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • Belastbarkeit und Flexibilität

Wir bieten Ihnen

  • Aus- und Weiterbildung
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Zusatzversicherung
  • Betriebsrestaurant
  • ein marktkonformes Bruttojahresgehalt ab € 35.250,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung
Beginn ehestmöglich (Karenzvertretung befristet bis 30.11.2019)

Sie suchen eine neue Herausforderung?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 15.01.2018 über unser Onlineformular.
Bitte laden Sie folgende Dokumente in Ihrem Bewerberprofil hoch (in Summe max. 6 MB):

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
1262 total views, 2 today Print Job