This job listing has expired and may no longer be relevant!

Mitarbeiter (m/w/d) fĂĽr Presse, Kommunikation und Public Affairs

Ă–sterreichische Apotherkammer 3-5y Mid Level  Wien, Wien, Ă–sterreich 13 Jun 2019

Job Description

Die Österreichische Apothekerkammer als gesetzliche Interessenvertretung von rund 6.000 selbstständigen und angestellten Apothekerinnen und Apothekern mit Sitz in 1090 Wien sucht zum ehestmöglichen Eintritt einen

Mitarbeiter (m/w/d) für Presse, Kommunikation und Public Affairs 

Als Leiter unserer Stabsstelle Presse und Ă–ffentlichkeitsarbeit unterstehen Sie unmittelbar der Direktion und sind direkt in die strategische Planung der gesamten Ă–ffentlichkeitsarbeit und Kommunikation eingebunden.

Aufgabenbereich

  • Leitung der Stabsstelle Presse und Ă–ffentlichkeitsarbeit
  • Strategische Planung und Koordination der gesamten Ă–ffentlichkeitsarbeit
  • Planung und Verantwortung von PR- und Medienkampagnen
  • Politische Kommunikation nach auĂźen (Kontakt mit Medienvertretern, Moderation von Veranstaltungen, Ausrichtung von Pressekonferenzen etc.)
  • Public Affairs und strategische Kommunikation
  • Zusammenarbeit mit externen Partnern
  • Beratung und Coaching der Funktionsträger und der Direktion

Anforderungen

  • Kommunikationsexperte/in mit fundierter Ausbildung im Bereich Kommunikation/ PR
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der PR- und Medienbranche
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Ă–ffentlichkeitsarbeit und Medienkampagnen
  • Ausgeprägtes Verständnis politischer Zusammenhänge
  • Erfahrungen in der Interessenvertretung und/ oder im Gesundheitsbereich von Vorteil
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement von Vorteil
  • FĂĽhrungserfahrung von Vorteil
  • Ausgezeichnete redaktionelle Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und Ăśberzeugungskraft
  • Organisationstalent und Umsetzungsstärke
  • Hohe Teamfähigkeit, Serviceorientierung und Einsatzbereitschaft

Es erwarten Sie ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet mit großem Gestaltungsspielraum und hoher Eigenverantwortung sowie eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in Vollzeitbeschäftigung.

Diese Position ist mit einem Bruttomonatsgehalt von EUR 6.000 dotiert, wobei in Abhängigkeit vom Qualifikationsprofil und Ihrer Berufserfahrung eine Überzahlung möglich ist.

Bewerbungen richten Sie bitte an info@apothekerkammer.at.


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.at zu erwähnen!