This job listing has expired and may no longer be relevant!

Public Relations ManagerIn (m/w/d)

Medizinische Universität Wien 3-5y Mid Level  Wien, Wien, Österreich 15 Aug 2019

Job Description

Die Medizinische Universität Wien und das AKH Wien suchen für den klinischen Bereich eine/n vollbeschäftigten PR-ManagerIn für die Planung und Abwicklung gemeinsamer Kommunikationsmaßnahmen in Abstimmung mit dem Rektorat der MedUni Wien, der Direktion des AKH Wien und der Kommunikationsleitung im Rahmen der gemeinsamen Betriebsführung.

Public Relations ManagerIn (m/w/d) für gemeinsame Betriebsführung AKH Wien/MedUni Wien

Gewünschte Qualifikationen:

Neben mehrjähriger Erfahrung im Bereich Public Relations/Corporate Communications/Redaktion und einer fundierten akademischen Ausbildung auf diesem Gebiet sind ausgezeichnete Englischkenntnis- se, Erfahrung im Umgang mit CMS (TYPO3), hohe soziale und kommunikative Kompetenz sowie ein ausgeprägtes Interesse an Medizin und Wissenschaft Voraussetzungen für diese Position.

Aufgabenbereich:

  • Entwicklung von strategischen PR-Konzepten in Abstimmung mit der Leitung Kommunikation von MedUni Wien und der Teilunternehmung AKH Wien.
  • Mediaplanung, Content Management und Redaktion für Internet, Intranet, Newsletter, Social-Media-Kanäle sowie weitere interne und externe Kommunikationskanäle.
  • Planung und Koordination von Medienkooperationen.
  • Produktionssteuerung von Info-Broschüren, -Foldern, –Flyern und Einladungen.
  • Organisation und Umsetzung von Events.

Wenn Sie gerne in einem dynamischen, innovativen Team arbeiten, eine offene und motivierende Arbeitsatmosphäre schätzen sowie Eigeninitiative und Verantwortung zu Ihren besonderen Stärken gehören, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.

Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit
Euro 2.614,30 brutto (14x jährlich) – und kann sich durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen sowie durch sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltbestandteile erhöhen.

Bei gleicher Qualifikation wird die Einstellung von BewerberInnen mit Erwerbsminderung gefördert.

Die Informationen gemäß Datenschutz-Grundverordnung finden Sie unter www.meduniwien.ac.at/datenschutz/bewerbungen.

Bewerbungen mit der Kennzahl 16601/19 bis 04.09.2019 an: bewerbungen@meduniwien.ac.at
oder postalisch an: Medizinische Universität Wien Abteilung Personal und Personalentwicklung Spitalgasse 23, 1090 Wien


Bitte vergessen Sie nicht politjobs.at in Ihrer Bewerbung zu erwähnen!