This job listing has expired and may no longer be relevant!

Referent/in (m/w/d) für gesellschaftliche Innovation für die Abteilung Innovation und Digitalisierung

Wirtschaftskammer Österreich 3-5y Mid Level  Wien, Wien, Österreich 4 Jul 2019

Job Description

Visionen entwickeln, Geschäftsideen umsetzen, Unternehmen positionieren, Interessen der heimischen Wirtschaft gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit vertreten, sowie am nationalen und internationalen Markt mitmischen. Das sind die wichtigsten Aufgaben der Wirtschaftskammer Österreich. Möchten Sie uns dabei unterstützen?

Referent/in (m/w/d) für gesellschaftliche Innovation für die Abteilung Innovation und Digitalisierung

Ihre Aufgaben

  • interessenpolitische Tätigkeit im Bereich Innovation, insbesondere die inhaltliche Betreuung und Koordinierung von Themenstellungen und Initiativen im Bereich der gesellschaftlichen Innovation Vertretung der WKÖ in nationalen und internationalen Arbeitsgruppen/Beiräten/Gremien
  • Netzwerk- und Kontaktpflege zu relevanten Stakeholdern auf nationaler und europäischer Ebene
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Projekten
  • Vortragstätigkeit und Erstellung von praxisbezogenen Informationsunterlagen

Ihre Voraussetzungen

  • fundierte Kenntnisse im Bereich Innovation, insbesondere im Bereich der gesellschaftlichen Innovation von Vorteil
  • wirtschaftsnahe Praxiserfahrung im Bereich Innovation von Vorteil
  • Verständnis des nationalen und europäischen politischen Systems und der relevanten Abläufe Erfahrung im Bereich Interessenvertretung
  • fachspezifischer Universitäts- bzw. Fachhochschul-Abschluss (Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften ) oder gleichwertige Berufserfahrung
  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Ihre persönlichen Fähigkeiten

  • Unternehmertum denken/handeln/leben
  • lösungsorientiertes Denken in komplexen Zusammenhängen
  • proaktives und eigenständiges Arbeiten
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • überzeugendes und sicheres Auftreten

Wir bieten Ihnen

  • Aus- und Weiterbildung
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Zusatzversicherung
  • Betriebsrestaurant
  • ein marktkonformes Bruttojahresgehalt ab 35.280,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung
  • Beginn ehestmöglich

Sie suchen eine neue Herausforderung? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 15.07.2019 über unser Onlineformular.


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.at zu erwähnen!