Referent/in (m/w/d) Wirtschaftspolitik

Österreichischer Wirtschaftsbund 3-5y Mid Level  Wien, Wien, Österreich 29 Jul 2019

Job Description

Visionen entwickeln, Geschäftsideen umsetzen, Unternehmen positionieren, Interessen der heimischen Wirtschaft vertreten sowie zur Erhaltung und Steigerung der Attraktivität des Wirtschaftsstandortes Österreich beitragen. Das sind die wichtigsten Aufgaben des Österreichischen Wirtschaftsbundes, der größten politischen Interessenvertretung der österreichischen Wirtschaft.

Referent/in (m/w/d) Wirtschaftspolitik

(40 Stunden/Woche) im Österreichischen Wirtschaftsbund, Mozartgasse 4, 1041 Wien

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von wirtschaftspolitischen Positionspapieren und juristische Aufbereitung von Gesetzesvorschlägen nach einschlägiger Recherche, schwerpunktmäßig in den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht und Sozialversicherungswesen
  • Unterstützung und inhaltliche Vorbereitung von parlamentarischen Ausschüssen und Sitzungen
  • Schnittstelle zu relevanten Stakeholdern in Wirtschaft und Politik
  • Durchführung, Betreuung und Organisation von politischen Projekten
  • fallweise Betreuung von Mitgliederanfragen

Anforderungen

  • Identifikation mit den Wirtschaftsbund-Kernwerten
  • Österreichische bzw. EU-/EWR-Staatsbürgerschaft
  • abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium Rechtswissenschaften oder Wirtschaftsrecht
  • ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse, sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • einschlägige Berufserfahrung (zB Rechtsanwaltskanzlei, Rechtsabteilung Unternehmen, öffentlicher Dienst, Sozialversicherung) von Vorteil
  • Auslandserfahrung von Vorteil
  • ausgeprägtes Interesse für wirtschaftliche und politische Zusammenhänge
  • gute Kenntnisse des österreichischen und internationalen Arbeitsrechts und Sozialversicherungswesen
  • Team- und Konfliktfähigkeit, Flexibilität, Kommunikationsfreude und ein überzeugendes Auftreten
  • Kundenorientierung und örtliche Mobilität, überdurchschnittliches Engagement und hohe Belastbarkeit
  • bei männlichen Bewerbern aus Österreich: abgeleisteter Präsenz- bzw. Zivildienst

Wir bieten

  • einen Aufgabenbereich, in dem Sie Perspektiven für die österreichische Wirtschaft aktiv mitgestalten
  • die Zusammenarbeit mit einem motivierten Team
  • ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • sehr gute Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten
  • Arbeitsplatz in zentraler Lage mit ausgezeichneter Verkehrsanbindung

Für diese Position gilt ein Mindestgehalt ab EUR 2.500 brutto pro Monat, mit Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von der beruflichen Qualifikation und Erfahrung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte übermitteln Sie uns Ihr Motivationsschreiben, einen detaillierten deutschsprachigen tabellarischen Lebenslauf mit Foto sowie Ihre Gehaltsvorstellungen.

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an den Österreichischen Wirtschaftsbund, zH Mag. Moritz Mitterer per E-Mail m.mitterer@wirtschaftsbund.at.


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.at zu erwähnen!