This job listing has expired and may no longer be relevant!

Verwaltungspraktikum v1 (m/w/d)

Bildungsdirektion Steiermark Full-Time  Graz, Steiermark, Österreich 4 Jun 2020

Job Description

Bildungsdirektion für Steiermark vergibt

Verwaltungspraktikum v1 (m/w/d)

Grunddaten

  • Wertigkeit/Einstufung: v1
  • Dienststelle: Bildungsdirektion für Steiermark
  • Dienstort: Körblergasse 23, 8011 Graz
  • Vertragsart: Befristet
  • Beschäftigungsausmaß: Vollzeit 
  • Beginn der Tätigkeit: 14.09.2020
  • Ende der Bewerbungsfrist: 30.06.2020
  • Monatsentgelt/bezug mindestens: Ausbildungsbeitrag € 1.390,0
  • Referenzcode: BMBWF-20-1707

Aufgaben und Tätigkeiten

Einsatz im Rotationsprinzip in den Abteilungen der Bildungsdirektion für Steiermark – Schwerpunkt Service in EU-Angelegenheiten/Internationalisierung.
z.B.:

  • Office- und Projektmanagement
  • Mitwirkung bei der Abwicklung und Dokumentation von EU-Projekten
  • Selbstständiges Verfassen von Protokollen und Erledigung diverser Korrespondenzen
  • Koordinations- und Kommunikationsaufgaben mit internationalen Bildungseinrichtungen
  • Mitwirkung bei der Programmerstellung und Gästebetreuung im Rahmen der Mobilität Schulbildung/Berufsbildung
  • Mithilfe bei der Betreuung der Social-Media-Kanäle und der Website
  • Erstellung des Newsletters
  • Eventmanagement (Mitwirkung bei der Organisation diverser Tagungen und EU-Treffen)
  • Recherchetätigkeiten z.B. im Vorfeld von europäischen Bildungskooperationen

Erfordernisse

unbedingt:

  • die österreichische Staatsbürgerschaft oder dieser gleichzuhaltende im Sinne des § 3 Abs. 1 Z 1b Vertragsbedienstetengesetz 1948
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • die volle Handlungsfähigkeit
  • die persönliche und fachliche Eignung für die Erfüllung der Aufgaben, die mit dieser Verwendung verbunden sind
  • Unbescholtenheit
  • Beherrschung der deutschen Sprache in dem für diese Verwendung erforderlichen Ausmaß
  • Beherrschung von Englisch mindestens auf Niveau B2

wünschenswert:

  • 2. Fremdsprache
  • Auslandserfahrung von Vorteil (z.B. im Rahmen von europäischen Bildungsprogrammen, Austauschsemester etc.)
  • gute EDV-Kenntnisse
  • kundig im Umgang mit neuen Medien
  • Organisationsfähigkeit
  • Genauigkeit
  • Selbstständigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität

Bewerbungsunterlagen, Verfahren und Sonstiges

Bewerbungen sind unter Anführung der Geschäftszahl (GZ.:VPStelle/0196-Präs/1/2020) samt Lebenslauf, Staatsbürgerschaftsnachweis(Kopie), Reifeprüfungszeugnis (Kopie) und Nachweis über den Studienabschluss(Kopie) bis zum Ende der Bewerbungsfrist an die Bildungsdirektion für Steiermark, Körblergasse 23, 8011 Graz zu richten.

Als Tag der Bewerbung gilt der Tag, an dem die Bewerbung (schriftlich, Telefax, E-Mail) bei der Bildungsdirektion für Steiermark einlangt (Postlauf wird nicht berücksichtigt). Verspätet eingebrachte bzw. unvollständige Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.

Im Sinne des § 36 Absatz 2 des Ausschreibungsgesetzes 1989 besteht kein Anspruch auf Abgeltung eventuell entstehender Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstehen.

Der Ausbildungsbeitrag beträgt in den ersten drei Monaten als Verwaltungspraktikantin/Verwaltungspraktikant EUR 1.390,0 brutto monatlich. In den darüber hinausgehenden Zeiträumen beträgt der Ausbildungsbeitrag EUR 2.780,10 brutto monatlich.

Personenbezogenen Daten, die im Zuge der Bewerbung bekannt geben werden, werden durch die Bildungsdirektion für Steiermark zum Zwecke der Auswahl und des Personalmanagements verarbeitet. In diesem Zusammenhang wird auf die Datenschutzerklärung der Bildungsdirektion für Steiermark unter www.bildung-stmk.gv.at verwiesen.

Kontaktinformation

ADir. RegR. Herbert Eisl
Bildungsdirektion für Steiermark
8011 Graz, Körblergasse 23
Tel: 05 0248 345 137
E-Mail: herbert.eisl@bildung-stmk.gv.at


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.at zu erwähnen!