This job listing has expired and may no longer be relevant!

Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) sucht Referent/in für das Internationale Schiedsgericht (VIAC)

Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) 2-3y Junior Level  Wien, Wien, Österreich 15 Sep 2017

Job Description

Visionen entwickeln, Geschäftsideen umsetzen, Unternehmen positionieren, Interessen der heimischen Wirtschaft gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit vertreten sowie am nationalen und internationalen Markt mitmischen. Das sind die wichtigsten Aufgaben der Wirtschaftskammer Österreich.
Möchten Sie uns dabei unterstützen?

Referent/in für das Internationale Schiedsgericht (VIAC)

(40 Stunden/Woche)

in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ)

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Generalsekretärs und des Stellvertreters bei der Falladministration
  • Selbständiges Führen von Schiedsakten (Falladministration)
  • Verfassen von Publikationen im Bereich der Schiedsgerichtsbarkeit
  • Erstellen von Präsentationen (mit PP)
  • Selbständiges Veranstaltungs- und Seminarmanagement inkl. inhaltlicher Betreuung
  • Dienstreisen ins In- und Ausland zu Veranstaltungen (Vorträge)
  • Betreuung der Website und des Newsletters sowie andere neue Medien (LinkedIn etc)

Ihre Voraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts
  • Fundierte Kenntnisse des Zivilprozessrechts inklusive gute Kenntnisse des Rechts der internationalen Wirtschaftsschiedsgerichtsbarkeit (Arbitration Moot Court Teilnahme, einschlägige Kanzleierfahrung, Gerichtsjahr, Konzipientenerfahrung von Vorteil)
  • sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office, Excel, etc)
  • ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • weitere Fremdsprache(n) von Vorteil

Ihre persönlichen Fähigkeiten

  • Selbständigkeit und strukturiertes Arbeiten
  • Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Genauigkeit und Verlässlichkeit
  • Organisationstalent
  • Freude am Umgang mit Zahlen und wirtschaftliches Verständnis
  • Kundenorientierung mit Herzverstand

Wir bieten Ihnen

  • Aus- und Weiterbildung
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Zusatzkrankenversicherung
  • Betriebsrestaurant
  • ein marktkonformes Bruttojahresgehalt ab € 32.250,– mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung
Beginn 1.1.2018

Sie suchen eine neue Herausforderung?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 04.10.2017 über unser Onlineformular.
Bitte laden Sie folgende Dokumente in Ihrem Bewerberprofil hoch (in Summe max. 6 MB):

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
848 total views, 2 today Print Job