This job listing has expired and may no longer be relevant!

FachbereichsleiterIn (m/w/d) Sozialarbeit, Soziale Dienste und Wohnen

Stadt Graz 2-3y Junior Level  Anywhere 12 Okt 2020

Job Description

Das Sozialamt der Stadt Graz sucht

FachbereichsleiterIn (m/w/d) Sozialarbeit, Soziale Dienste und Wohnen

Daran zu arbeiten, die Lebenssituation benachteiligter Grazer BürgerInnen nachhaltig zu verbessern, eine soziale Teilhabe zu ermöglichen und ein möglichst selbstbestimmtes Leben in der Gesellschaft zu unterstützen, ist oberstes Ziel des Sozialamtes.

Insgesamt mehr als 200 MitarbeiterInnen in den unterschiedlichsten Bereichen arbeiten tagtäglich daran, dieses Ziel zu erreichen. In Abstimmung mit der Abteilungsleitung koordinieren 6 Fachbereichsleitungen das Zusammenwirken einzelner Referate für die strategische Gesamtausrichtung des Sozialamtes; sie sorgen für die Umsetzung der Vorgaben von Abteilungsleitung und Politik und verantworten die kompetente inhaltlich-fachliche und die effiziente organisatorische Ausrichtung des jeweiligen Bereiches. Der Fachbereich Sozialarbeit, dessen Leitung zur Nachbesetzung gelangt, umfasst Sozialarbeit für Erwachsene, Sozialbetreuung und Soziale Dienste wie z.B. Entrümpelungen, Reparaturen oder vorübergehende Wohnversorgung.

Was ist zu tun?

  • Übernahme der organisatorischen Verantwortung für den Fachbereich Sozialarbeit mit 4 ReferatsleiterInnen und annähernd 60 MitarbeiterInnen
  • Erarbeitung und laufende Weiterentwicklung von Zielen, Qualitätsstandards und Prozessen
  • Bedarfsgerechte Optimierung und Positionierung der sozialen Angebote des Fachbereichs
  • Sicherstellung eines regelmäßigen Informationsaustauschs innerhalb des Fachbereichs
  • Schnittstellenmanagement zu den anderen Fachbereichen/Stabsstellen im Sozialamt bzw. Vernetzung mit EntscheidungsträgerInnen sozialer Einrichtungen / der Sozialwirtschaft / Wohnungssicherung / anderer Ämter und Vereine in Graz
  • Unterstützung der jeweiligen ReferatsleiterInnen bei der Lösung von fachbereichsinternen Problemen und Konflikten
  • Unterstützung der Abteilungsleitung bei Stellungnahmen, Aufbereitung von gesetzlichen Vorgaben, Erstellung von Expertisen und Berichtswesen

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung in der Sozialarbeit
  • Hohe Fachexpertise durch mehrjährige berufliche Erfahrung in der Sozialarbeit und/oder Wohnungssicherung, idealerweise in einer Schlüsselfunktion/Führungsfunktion im sozialen Bereich
  • Verantwortungsbewusstsein, überzeugendes Auftreten und einen lösungsorientierten, pragmatischen Zugang zu Aufgabenstellungen, Abläufen und Prozessen
  • Entscheidungskompetenz, Konfliktlösungspotential und einen wertschätzenden Umgang mit den MitarbeiterInnen
  • Erfahrung im konzeptiven Arbeiten, einen versierten Umgang mit den gängigen IT Instrumenten und sehr gute verbale und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Führungskompetenz im Sinne klarer Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Identifikation mit den Werten einer öffentlichen Verwaltung, dem Leitbild und den Führungsgrundsätzen im Haus Graz

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgabe mit hoher Selbständigkeit und Handlungsspielraum
  • Die Zusammenarbeit und den Austausch mit einem kompetenten, multidisziplinären Team
  • Ein umfassendes und regelmäßiges, fachliches und persönliches Weiterbildungsangebot
  • Ein Bruttogehalt von mindestens 2.741,00 Euro monatlich laut städtischem Gehaltsschema (bei einem Beschäftigungsausmaß von 100 %). Dieser Betrag erhöht sich bei Anrechnung von Vordienstzeiten

 

Frauenförderung bei der Stadt Graz

Die Grazer Stadtverwaltung arbeitet aktiv an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Was tun wir, wenn Frauen in einem Bereich unterrepräsentiert sind? Dann nehmen wir bei gleicher Eignung so lange bevorzugt Frauen auf, bis die Geschlechteranteile ausgewogen sind.

 

Diese Aufgabe interessiert Sie?

Dann bewerben Sie sich bitte bis 18. Oktober 2020. Hier geht’s zur Onlinebewerbung

Sie haben noch Fragen?

Die Mitarbeiterinnen der Personalentwicklung beantworten diese gerne:

Tel. +43 316 872-2580 und 2581.

 

Für die Stadt Graz:

Bürgermeisterstellvertreter Mag. (FH) Mario Eustacchio


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.at zu erwähnen!

239 total views, 1 today Print Job