Leitung Kampagnenarbeit (m/w/d)

Tierschutz Austria Full-Time  Vösendorf, Niederösterreich, Österreich 2 Feb 2021

Job Description

Tierschutz Austria sucht

Leitung Kampagnenarbeit (m/w/d)

Als ältester Tierschutzverein (gegründet 1846) mit dem österreichweit größten Tierschutzhaus in Vösendorf sind wir in der Gesellschaft ein stabiler, traditionsreicher und starker Player in allen Themen rund um den Tierschutz. Wir sind eine anerkannte Umweltorganisation, welche sich auch entsprechend politisch zu Wort melden möchte. Darüber hinaus betreiben wir in Vösendorf eines der größten privaten Tierheime Österreichs.
Seit 2020 treten wir, der Wiener Tierschutzverein, unter der neuen, modernen Marke Tierschutz Austria in der Öffentlichkeit auf. Um unsere Stärken und die konkreten Tätigkeiten und Leistungen optimal an unser Zielpublikum zu vermitteln sowie dieses als Unterstützung und Verstärkung in unsere Arbeit einzubinden, suchen wir eine erfahrene, starke und wettbewerbsbewusste Persönlichkeit, um eigenverantwortlich eine schlagkräftige, konkurrenzfähige Kampagnentätigkeit aufzubauen. Abhängig vom Erfolg Ihrer Arbeit ist die Erweiterung zu einem Team mit eigenen MitarbeiterInnen vorgesehen.

Ausgeschrieben wird die Stelle
„Leitung Kampagnenarbeit“
für 40 Stunden pro Woche.

Aufgaben:

  • Aufbau der Kampagnenarbeit des Wiener Tierschutzvereins / Tierschutz Austria
  • Kampagnenplanung und -umsetzung (thematisch, strukturell, budgetär) und Optimierung des Mitteleinsatzes
  • Entwicklung des öffentlich wahrnehmbaren Profils der Organisation und die Festigung eines USP beim Zielpublikum in Österreich
  • Schärfung des Profils in Relation zum Mitbewerb, Auslotung von tierschutzpolitischen Kooperationen, Abgrenzung von eigenen Schwerpunkt-Bereichen
  • Wahrnehmung notwendiger interner Koordination an den Schnittstellen mit anderen Teams, insbesondere mit dem Team Fundraising sowie dem Team Tierheim
  • Zusammenarbeit mit dem Pressesprecher und der Redaktion unserer Zeitschrift „Tierfreund“
  • Zusammenarbeit mit dem Social Media-Team
  • Aufbau eines Netzes von Kontakten zu politischen Journalistinnen und Journalisten für Hintergrundberichte etc. sowie Netzwerk-Treffen mit Medien-Verantwortlichen

Anforderungen:

Wichtigste Kriterien sind fundierte Kenntnisse und umfassende, mehrjährige praktische Erfahrung in leitender Kampagnenarbeit, am besten im Feld österreichweit tätiger NGO‘s. Vertrautheit mit modernen Kommunikations-Technologien und Erfahrung im Umgang mit Medien (insbesondere Social Media) sind dabei selbstverständlich.

Von Vorteil sind dabei auch Berufserfahrungen in NGOs und / oder Unternehmen in kommunikativen Funktionen und Kenntnisse über relevante Umwelt- und Tierrechts-Themen.

Wir freuen uns:

  • auf eine kommunikative Persönlichkeit mit der Fähigkeit im Team zu arbeiten;
  • die sich rasch mit neuen Themen vertraut macht und in der Kommunikation umsetzt;
  • die zielorientiert, strukturiert und selbständig arbeitet und last but not least:
  • tierlieb ist.

Für die Stelle ist ein Mindestbruttogehalt von € 3.000 / Monat vorgesehen (Mehrbezahlung je nach Vorerfahrung und Qualifikation verhandelbar).

Ihre Bewerbung inklusive Motivationsschreiben und Lebenslauf richten Sie bitte per E-Mail an Sophie Kubesch unter sophie.kubesch@tierschutz-austria.at. Betreff: „Bewerbung Leitung Kampagnenarbeit“.


Bitte vergessen Sie nicht, bei Ihrer Bewerbung politjobs.at zu erwähnen!

516 total views, 5 today Print Job