This job listing has expired and may no longer be relevant!

Kommunikationsexpert*in (m/w/d) mit Schwerpunkt Datenanalyse, Recherche und Redaktion

Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff) 3-5y Mid Level  Wien, Wien, Österreich 16 Mrz 2020

Job Description

Die Bewerbung auf dieses Stellenangebot ist ausschließlich über www.waff.at möglich.
Bewerben Sie sich bitte online unter der Jobnummer 102862.

Der Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff) verstärkt sein Team der Abteilung Kommunikation.Wir arbeiten daran, unsere digitalen und analogen Kommunikationskanäle stärker zu vernetzen und neue Kommunikationskanäle zu erschließen, damit noch mehr WienerInnen das für sie passende Angebot des waff in Anspruch nehmen können.

Wir suchen eine*n

Kommunikationsexpert*in (m/w/d) mit Schwerpunkt Datenanalyse, Recherche und Redaktion

Ihre Aufgaben:

  • Sie analysieren unsere Kommunikationsaktivitäten und sind für die Vernetzung, Zusammenführung und Aufbereitung der Daten zuständig. Darausgewinnen wir wertvolle Informationen zur Konzeption von Kommunikationsmaßnahmen und zur gezielten Ansprache unserer Zielgruppen.
  • Sie helfen uns, die gewonnenen Erkenntnisse in der operativen Kommunikationsarbeit umzusetzen und so unsere Kommunikation zu optimieren.
  • Sie arbeiten in unserem Redaktionsteam mit und gestalten Beiträge (Text, Bild, Audio, Video).
  • Darüber hinaus betreuen Sie eigenständig verschiedene Kommunikationskanäle des waff (z.B. Newsletter)
  • Sie übernehmen eigenständig Projekte im Aufgabenbereich der Abteilung Kommunikation (z.B. die Implementierung von Applikationen)

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über fundierte Grundlagen im Bereich Werbung, Marketing bzw. PR.
  • Sie kennen sich gut mit der Funktionsweise sozialer Netzwerke aus. Wir sind derzeit vor allem auf Facebook, Instagram und Youtube präsent.
  • Sie bringen gute Kenntnisse im Digital Marketing bzw. im Bereich datengetriebenes Marketing mit und sind mit den wichtigsten Webanalyse- und Marketing-Tools wie Google Analytics, Facebook Business Manager etc.vertraut. CMS-Kenntnisse sind von Vorteil.
  • Außerdem haben Sie ausgeprägte analytische Fähigkeiten und können Daten interpretieren, zusammenführen und daraus Schlussfolgerungen ziehen.
  • Sie haben Erfahrung im Datenmanagement und können statistische Daten aufbereiten und visualisieren.
  • Sie verfügen über gute Projektmanagementfähigkeiten.
  • Sie wissen, wie man in einer Redaktionsstruktur arbeitet und haben Kenntnisse im Bereich Content Marketing.
  • Sie bringen idealerweise Kenntnisse in der Gestaltung von audiovisuellen Medien (Video, Foto oder auch Podcasting) mit.
  • Ihre IT-Kenntnisse sind sehr gut (Office, gängige Webanalyse-Tools, idealerweise auch Kenntnis von Bild- oder Videobearbeitungs-Software)
  • Sie sind teamfähig und kooperativ, arbeiten selbständig und sind an kreativen, aber umsetzbaren Lösungen interessiert.

Unser Angebot:

  • Ein Dienstverhältnis im Ausmaß von 38,5 Wochenstunden
  • Einstiegsgehalt für 38,5 Wochenstunden: € 3.268,– (brutto)
  • Gleitzeit ohne Kernzeit- Weiterbildungsangebote
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Angebote work-life-balance
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Supervision und Coaching

Wir freuen uns sehr auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf.Für weitere Informationen über das Unternehmen besuchen Sie unsere Webseite. Bewerbungsende ist am 31.3.2020. Spätestens 14 Tage nach Bewerbungsende erhalten Sie von uns eine erste Rückmeldung. Wenn Sie Unterstützung bei Ihrer Online-Bewerbung benötigen, stehen Ihnen die MitarbeiterInnen unseres KundInnencenters in 1020 Wien, Nordbahnstraße 36, persönlich oder telefonisch unter 01 / 217 48 – 777 gerne zur Verfügung. Das KundInnencenter bietet Ihnen auch Zugang zu technischer Infrastruktur: PC, Internet, Scanner.


Bitte vergessen Sie nicht politjobs.at in Ihrer Bewerbung zu erwähnen!

796 total views, 1 today Print Job